Milchreis

Milchreis kommt einfach nie aus der Mode. Wir haben hier für euch das klassische Rezept aus Kindertagen. Aber wie so oft ist das erst die Basis. Auch hier könnt ihr ein wenig experimentieren. Vanillezucker statt normalem Zucker zum Beispiel. 

Was darf´s als Topping sein? Ganz klassisch Zimt & Zucker oder unser selbstgemachtes Apfelmus? 

Nährwerte
ca. 317 kcal
ca. 70g Kohlenhydrate
ca. 12g Eiweiß
ca. 4g Fett

Zutaten für 4 Personen

  • 1l Milch (Hafermilch etc. ist auch möglich) 
  • 250g Milchreis 
  • 1 Prise Salz 
  • 2 EL Zucker 

So geht’s: 

  1. Die Milch und das Salz zum kochen bringen.
  2. Reis und Zucker einrühren und bei geringer Hitze etwa 20-30 Minuten weiter köcheln lassen. Immer wieder umrühren, damit nichts anbrennt. Falls der Reis doch anbrennt, direkt in einen anderen Topf füllen und den angebrannten Rest unbedingt im ersten Topf lassen.
  3. Den Topf von der Platte nehmen und noch etwa 15 Minuten quellen lassen.

Warm oder kalt servieren – fertig! 

Oder doch nicht fertig? Ihr könnt den Milchreis toll zu ObstApfelmus  oder selbst gemachter Fruchtsoße essen. Mixt dafür einfach paar Beeren oder andere Früchte mit ein bisschen Vanillezucker und gießt die Soße über den Brei. 

Guten Appetit! 

Milchreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.