Apfelmus

Apfelmus geht immer – pur, mit Joghurt, Milchreis, Pudding oder mit Gebäck wie Pfannkuchen oder Krapfen. Dieses Rezept ist super simpel und toll für Kinder geeignet. Sowohl als Brei für die Kleinen, als auch als Schnippel-Übung für die Größeren. 

Nährwerte pro 100g
ca. 65g kcal
ca. 14g Kohlenhydrate
ca. 0,4g Eiweiß
ca. 0,05g Fett

Zutaten

  • 2kg Äpfel 
  • 150ml Wasser
  • Nach Bedarf etwas Zucker oder Agavendicksaft 
  1. Äpfel schälen, vierteln und Kerngehäuse entfernen
  2. Apfelstücke mit dem Wasser in einen Topf geben und aufkochen
  3. Bei geringer Hitze weichkochen 
  4. Die weichen Apfelstücke mit einem Schneebesen zerdrücken und verrühren, sodass Mus entsteht 
  5. Nach Geschmack ein wenig Zucker oder andere Süße hinzugeben. Dieses Rezept kommt aber auch sehr gut ohne zusätzliche Süße aus.

Guten Appetit! 

Apfelmus

3 Kommentare zu „Apfelmus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.