Sonnenuntergang im Glas

Du kannst gerade nicht in den Urlaub, willst aber trotzdem ein wenig Urlaubsstimmung? Mit diesem Experiment träumst du dich in die Ferne.

Das brauchst du 

Sonnenuntergang im Glas
  • ein durchsichtiges Gefäß
  • Leitungswasser
  • etwas Milch
  • einen Löffel
  • eine Taschenlampe

So geht´s

1. Schritt: Fülle Wasser in das Gefäß.

2. Schritt: Kippe nur wenige Tropfen Milch in das Wasser und rühre das Ganze mit dem Löffel um.  

Sonnenuntergang im Glas

3. Schritt: Leuchte in einem dunklen Raum mit der Taschenlampe von hinten durch das Gefäß. 

Sonnenuntergang im Glas

Je dunkler der Raum desto besser. 

Sonnenuntergang im Glas

Warum passiert was?

Es sieht wie ein Sonnenuntergang aus!

Das Licht besteht aus vielen verschiedenen Farben, die zusammen weißes Licht ergeben. Die Milch in dem Wasser filtert das Licht der Taschenlampe und lässt nur orangefarbenes und rötliches Licht durch.

Sonnenuntergang im Glas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.