Möhren – Kartoffeleintopf

Möhren – Kartoffeleintopf

Schneller und gesunder Eintopf, der mit und ohne Fleisch super lecker ist. Wie bei jedem Eintopf kann man auch hier gleich für zwei Tage kochen. Wenn alles eine Nacht lang durchgezogen ist, schmeckt´s doppelt so gut.

Nährwerte ohne FleischNährwerte mit Rinderhack
ca. 372 kcalca. 631 kcal
ca. 66g Kohlenhydrateca. 67 Kohlenhydrate
ca. 8g Eiweißca. 33g Eiweiß
ca. 5g Fettca. 22g Fett

Zutaten:

  • 1kg Kartoffeln
  • 1kg Möhren 
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Salz
  • 2 Messerspitzen Pfeffer
  • ½ TL Gemüsebrühe 
  • 400 ml Wasser 
  • 1EL Butter 

Optional:

  • 300g Rinderhack oder nach Belieben Kochwurst 
  • Frische Kräuter 

So geht’s: 

  1. Kartoffeln und Möhren schälen. Kartoffeln, Möhren und Zwiebel in kleine Würfel schneiden. 
  2. Das Gemüse in einen Topf geben. Salzen und pfeffern. 
  3. Die Gemüsebrühe mit dem Wasser in den Topf geben alles zum Kochen bringen. 
  4. Auf kleiner Temperatur garen.
  5. Wenn alles gar ist, umrühren und die Butter unterheben.
  6. Nach Belieben kann Kochwurst oder Rindergehacktes dazu serviert werden. 
  7. Die Kochwurst dafür auf das ungekochte Gemüse legen und im Topf mitgaren. Das Rinderhack in einer Pfanne mit Zwiebeln anbraten und dann unter das Gemüse heben.
  8. Nach Belieben nachwürzen und mit frischen Kräutern servieren.

Guten Appetit! 

Möhren – Kartoffeleintopf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.